Verkehrsrecht Buchholz

Wir vertreten Sie gern in allen Angelegenheiten des Verkehrsrechts in Buchholz in der Nordheide. Unsere langjährige Erfahrung  im Bereich Verkehrsrecht garantiert Ihnen eine professionelle Beratung und eine engagierte Vertretung für die effektive und schnelle Abwicklung Ihrer Ansprüche.

Verkehrsrecht Buchholz – Rechtsanwältin Wagner ist für Sie da!

Unfälle

  • Ermittlung / Berechnung / Durchsetzung von Schadensersatzansprüchen
  • Nutzungsausfall
  • Wertminderung
  • Verdienstausfall
  • Haftpflichtversicherung
  • Kaskoversicherung
  • Schadensersatz
  • Schmerzensgeld

Verkehrsordnungs­widrigkeiten

  • Fahrverbot
  • Bußgeldverfahren
  • Strafzettel /Falschparken
  • Geschwindigkeits­überschreitung / Blitzen
  • Telefonieren am Steuer
  • Alkoholverstöße
  • Rotlichtverstöße
  • Fahrerlaubnis
  • Gewährleistungs­ansprüche (Verkehrszivilrecht)
  • Autokauf und Leasing (Verkehrszivilrecht)
  • Verkehrsordnungs­widrigkeiten aller Art

Verkehrsrecht ist sehr komplex und oft kompliziert. Nach einem Unfall ist der Betroffene oft hilflos und überfordert mit allen Abwicklungsformalitäten. Dadurch werden dann häufig die Ihnen zustehenden Ansprüche nicht geltend gemacht. Vereinbaren Sie gern einen Termin und wir helfen Ihnen, Licht in den Verkehrsparagrafendschungel zu bringen.

Rechsprechung Familienrecht Buchholz-Rechtsanwalt-Rechtsanwältin-Rechtsanwaeltin-Ehevertrag-Scheidung-Kindeswohl-Gütertrennung-Unterhalt-Kindesunterhalt-Sorgerecht-Ehegattenunterhalt-Miete-Mietminderung-Verkehrsrecht Buchholz-Unfall- Sie haben einen Unfall nicht selbst verschuldet und möchten sich über Ihre Rechte informieren? Was kostet Sie ein Anwalt?

Nichts! Wenn Sie keine Schuld an dem Unfall trifft, übernimmt die Haftpflichtversicherung des Unfallgegners die Kosten für die Beauftragung eines Rechtsanwalts. Scheuen Sie in diesem Fall also nicht den Weg zu uns! Nur so können Sie auch alle Ansprüche geltend machen, die Ihnen zustehen.

Sie haben einen Anhörungsbogen oder Bußgeldbescheid erhalten?

Hier ist zwingend zu beachten, dass ein Einspruch gegen einen Bußgeldbescheid nur innerhalb von zwei Wochen möglich ist. Setzen Sie sich gern mit uns in Verbindung oder vereinbaren einen Beratungstermin, damit wir Sie genau über Ihre Rechte aufklären können und noch rechtzeitig Einspruch einlegen können. Wir beantragen gern für Sie Akteneinsicht, aus der dann genau hervorgeht, was Ihnen vorgeworfen wird. Dies ist nur einem Rechtanwalt möglich. Sie können im Anschluss daran und nach dessen Einsicht selbstverständlich immer noch entscheiden, ob wir für Sie ein entsprechendes Verfahren führen sollen, oder ob sie sich selbst verteidigen möchten.

Rechsprechung Familienrecht Buchholz-Rechtsanwalt-Rechtsanwältin-Rechtsanwaeltin-Ehevertrag-Scheidung-Kindeswohl-Gütertrennung-Unterhalt-Verkehrsrecht Buchholz-Unfall- Blitzer-Geblitzt-FahrverbotSie wurden geblitzt und haben Angst vor einem Fahrverbot?

Viele Messungen sind erfahrungsgemäß ungenau oder fehlerhaft. In diesen Fällen lassen sich Fahrverbote verhindern und Punkte vermeiden. Rufen Sie uns gern an und vereinbaren einen Beratungstermin, damit wir Sie über Ihre Möglichkeiten in Ihrem individuellen Fall aufklären können.

Verkehrsrecht Buchholz

Sie haben noch Fragen zum Verkehrsrecht oder möchten einen Termin mit Frau Dr. Wagner vereinbaren?
Rufen Sie uns an unter 04181 / 20 188 0 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Verkehrsrecht Buchholz – Verkehrsrecht Buchholz – Verkehrsrecht Buchholz – Verkehrsrecht Buchholz – Verkehrsrecht Buchholz – Verkehrsrecht Buchholz